Sport / Aktiviäten

Malaga und die Axarquia sind die Perlen an der Costa del Sol

Golfen

An der Costa del Sol befindet sich die höchste Dichte von Golfplätzen in Europa. Deshalb wird sie auch manchmal "Costa del Golf" genannt. 102 Golfplätze befinden sich in Andalusien, der größte Teil an der Costa del Sol (über 50). Im östlichen Teil der Costa del Sol (der Axarquia) befinden sich 2 Golfplätz (Anoreta in Rincon de la Victoria und Baviera in Velez-Malaga) und in Malaga-Stadt befinden sich ebenfalls 2 Golfplätze. Hier finden Sie eine gute Übersicht der verschiedenen Golfplätze in Andalusien und der Costa del Sol.

Reiten

Rincon de la Victoria Los Nogales Ctra. Benegalbon, km 1,7 
 +34 653061955 / 649559345
Unterricht, Exkursionen (Spanisch, teilweise Englisch)
Buchung: https://www.yumping.com/rutas-a-caballo/hipica-los-nogales--e19717306

Rincon de la Victoria: Centro de Actividades Ecuestres Finca La Paca , Carretera de Benagalbón (MA-3200)-Finca La Paca.  +34605849795 / 620349866          www.hipicalapaca.es

Almayate Club Hipico hier klicken Lumi +34 640046339
Unterricht, Exkursionen (spanisch, englisch)

Velez-Malaga Picadero de Cabrillas Julia  +34 686548017
Unterricht, Exkursionen (deutsch) 
 https://www.horse-riding-torredelmar.com/

Reiten

Malaga Club Hipico "El Pinar" Camino de los Almendrales, s/n, 29013 Málaga, +34 952 254 760
Unterricht, Exkursionen 

Torremolinos  Club Hípico el Ranchito Senda del Pilar s/n
+34 952 383 06
Unterricht, Exkursionen 

Nerja Cortijo Hidalgo Castillo Alto, 73 Heidi  +34 630 286 239
Exkursionen (deutsch) 

Nerja: Andale Horse Riding & Livery centre, Rio Seco, Nerja +34 671229762 (englisch)
Unterricht, Exkursionen     

Ski

Der Nationalpark Sierra Nevada ist das südlichste Skigebiet Europas. Daher kann man hier morgens Ski fahren und abends im Mittelmeer baden gehen. Von der Skipiste zu Strand benötigt man nicht länger als eine Stunde. Die Skisaison beginnt normalerweise Anfang Dezember und endet Anfang Mai. Das Skigebiet ist von der Größe nicht mit den Alpen vergleichbar. Aber es gibt 131 Skipisten mit einer Länge von fast 110 km. Die Schwierigkeitsgrade variieren von leicht bis schwer, so dass für jeden etwas dabei ist. Die längste Abfahr ist ca. 6km lang. Sonnenschein ist durch die Nähe zur Costa del Sol fast garantiert. Das Zentrum ist der Ort "Pradollano". Er liegt auf ca. 2100m Höhe.  Es gibt hier Ausleihstationen für die Skiausrüstung, Skischulen (auch in englisch), Hotels, Restaurants, und die Apres-Parties. Über 20 Skilifte sorgen für eine ein entsprechendes Skivergnügen und bringen die Gäste bis zu 3305m hoch. Bei klarer Sicht kann man Afrika sehen.Das gesamt Skigebiet ist familienfreundlich.
weitere Infos: https://sierranevada.es/en/
Webcam: https://sierranevada.es/es/webcams/

Tennis / Padeln

Rincon de la Victoria Anoreta Driving - Urb. Añoreta Golf
Rincón de la Victoria +34 952 405 000
+34 663 904 331 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Paddeln, Golf Driving Range 

Malaga Club el Candado
Club Social
Avda. Principal 16
Urb. El Candado +34 952 29 08 45 Tennis, Basketball, Schwimmbad, Fitnesscenter, 

Paddel Malaga Miraflores Acuatic Paddle  C/ Francisco Guillón nº11 +34 952 294 154 +34 678 624 186 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Paddeln 09:00-23:00 Uhr geöffnet              10:00-21:30 Uhr  (Wochenende) 

Malaga Club de Tennis Pinares de San Anton 22, El Palo   29018  Málaga +34 952 291 092
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tennis, Paddel, Pool 

Malaga Real Club Mediterráneo Paseo de la Farola, 18, 29016 Málaga +34 952 22 63 00 Tennis, Paddel, Schwimmbad einmalige Lage im Zentrum Malagas, am Strand und an der neuen Hafenpromenade 

Malaga Club de Calederon C/ Centáurea, 6 Cerrado de Calderón Málaga 29018 +34 952 203 444 Tennis, Paddel, Pool

Wandern

Das Hinterland, die Axarquía bietet viele Ausflugsmöglichkeiten. Ideal ist natürlich eine Tour im Wagen über die Landstrassen, da die Busse zu den weißen Dörfern nur in großen Abständen fahren. Wer gut zu Fuss ist, kann sich in den Tourismusbüros auch Karten der zahlreichen Wanderwege durch die wunderschöne Landschaft besorgen. Die endlosen Hügel und Berge mit ihren herrlichen Aussichten sind einfach ideal zum Wandern. Aber Achtung: immer genug Trinkwasser mitnehmen! Einfache Touren (ein paar Touren werden hier beschrieben) kann man selber unternehmen. Für alle anderen Touren aber, wenn man kein "Profi"-Wanderer ist und nicht genügend Kentnisse der Örtlichkeit besitzt, empfiehlt es sich einen Wanderführer zu mieten oder an organisierte Touren teilzunehmen. Die beste Wanderzeit ist von Oktober bis April. Die Rio Chillar Wanderung kann man auch ohne Führung durchführen.

Wanderrouten Vorschläge

Routenname (auf den Namen für mehr Info klicken)                                Dauer     Länge          Schwierigkeitsgrad
Moclinejo-Rincon-Moclinejo Rundtour                                                 8.30 h       29 km                mittel 
Moclinejo-Totalan-Malaga                                                                        5 h       15 km                leicht 
Rundgang durch eine Oase "El Tocal"                                                        2 h        3 km                mittel
Von Maro zum Wachturm von Maro                                                       1.45 h        5 km                 leicht 
Von Canillas de Aceituno auf den Maroma                                             7.30 h      18 km                 schwer 
Vom Puerto Blanquill nach Cómpeta                                                       5.45 h      15 km                 mittel 
Von Frigiliana zum Cortijo del Imán                                                           6 h      22 km                schwer 
Von der Fuente del Esparto auf den Navachica                                        7.30 h   14,5 km            sehr schwer 
Tour zum Rio Verde                                                                                  4 h    13,6 km                mittel

Rio Chillar

Der 17 km lange Rio Chillar ist der einzige noch natürliche (ungestaute) Fluss der Axarquia, der ganzjährig Wasser führt. Er entspring auf ca. 1500m Höhe. Es ist ein relativ einfacher Wanderweg, der die ganze Zeit durch einen Fluss führt. Man benötigt Schuhe, die man im Wasser tragen kann (keine Lederschuhe oder Flip-Flops!). Wochenenden und Feiertage sollte man vermeiden, da es voll werden kann. Es ist ein Naturpark (Sierras de Tejeda, Almijara y Alhama). Deshalb sollte man sich auch so benehmen (kein Abfall, kein Feuer!). Man sollte auch beachten, das es für den Notfallservice der Zugang schwierig ist. 
Das es eine Fluswanderung ist, sollte man auch beachten, das man die gleiche Zeit für den Rückweg, wie für den Hinweg nenötig und das man frühzeitig zum Sonnenuntergang wieder zurück ist.
Nach ca. 8 Kilometern wird der "Vado de Los Patos" von einem kleinen Wasserfall gespeist und bietet Platz zum Schwimmen.
Die Schlucht "Los Cahorros" ist der spektakulärste Teil der Wanderung (nach ca. 7 km). Für Kinder ab 6 Jahre geeignet. Es ist die einzige Sommerwanderung, die in der Axarquia möglich ist. Für uns ist es eines der schönsten Wanderungen in der Axarquia, die auch noch ein wenig Abenteuergefühl vermittelt.
Falls es regnen sollten (selten ander Costa del Sol) ungeding eine Tour vermeiden, Flutgefahr...

Beste Jahreszeit: März-November
Bester Start/Endpunkt: Nerja (Fabrica de luz o Saito Grande)
Gesantzeit: ca. 6-8h

Rio Verde

Im Gegensatz zum Rio Chillar empfehlen wir den Rio Verde mit einer professionellen Führung zu besuchen.Wir haben eine 4h-Tour mit https://canyoningmalaga.com unternommen. Die meisten unsere Fotos wurden auch von ihnen aufgenommen.

Der Eingang zum Rio Verde befindet sich auf einer privaten Finca hinter Otivar in der Nähe von Almunecar, an der man mit seinem Auto Eintritt zahlen muss (wenn man als Privatperson, nicht in einer organisierten Tour kommt).
Es hat kristall klares Wasser von den Auslüfern der Sierra Nevada (Sierra de Almijara),, Wasserfälle, viele Sprünge von bis zu 9m Höhe, Abseilen von 9m Höhe, Wasserwanderung und Schwimmen. Die Vielfälltigkeit macht es speziell. Die Wanderung ist für Kinder ab 9 Jahren geeignet.

Beste Jahreszeit: Juni-September
Bester Start/Endpunkt: Otivar 
Gesantzeit: ca. 4-5h

Fahrrad- & Mountainbike Touren

Die Axarquia ist das Mekka für Mountainbikefahrten und für bergige Radtouren. Man kann sich an vielen Orten Fahrräder ausleihen und selber heruntouren oder man nimmt an organisierter Touren Teil, bei denen die Fahrräder gestellt werden.

 

Fischen & Angeln

Angeln & Fischen im Mittelmeer oder im Inland 
Man unterscheidet prinzipell 2 Arten des Fischen an der Costa del Sol.  Das Süßwasserfischen und das Hochseefischen. Süsswasserfischen kann man in der Axarquia am Vinuela-Stausee und in der Provinz Granada am Fluss "Rio Frio" erleben. Boote für das Hochseefischen kann man am besten von den Häfen in Velez-Malaga, Malaga und Benalmadena und Fuengirola mieten oder an organisierten Fischtouren teilnehmen. Das größte touristische Angebot für Fischtouren gibt es im Hafen von Benalmadena. Es empfiehlt sich einfach in den Hafen zu fahren und sich die Angebote für Fishing Touren einfach anzuschauen. Dies kommt einen billiger, als im Internet vorher eine Boot zu mieten, was mach auch machen kann. Da man eine Angellizenz benötige, empfiehlt es sich an eine organisierte Tour oder mit jemanden mit einer Anglerlizenz mitzugehen.

Allgemeine Infos 
Die Atlantische und Mittelmeer Küste sind für die Fischerei ideal, wo viele Jachtbasen alles Erforderliches für einen Tag auf offenen See bieten. Das Fischen des Schwertfisch ist am sensationellsten, und ist in mehreren Hauptfilmen immortalisiert worden. Vom Juli bis September werden Schwertfische vor den Küsten von Almería, Granada und Málaga, sowie in der Bucht von Cádiz gefunden. Es gibt auch Thunfisch, die man im offenen Meer angelt. Die Thunfisch schwimmen im Sommerso in der Nähe der Oberfläche, so dass sie manchmal zu sehen sind. Thunfischgebiete sind: Barbate, Zahara oder Conil in Cádiz und Isla Cristina in Huelva. Ebenfalls stellen Makrele, Wolfsbarsch und Sea Bass auf der Atlantischen Küste und bogue - eine Art Brachsen, Corvina, Gilthead, Zackenbarsch und Blick-Fisch, sowie ungefähr 150 Haiarten eine gute Unterhaltung dar.

Segeln

Wer einmal die Küste vom Wasser aus sehen möchte, sollte eine Segeltour in Betracht ziehen. Die Küste ist landschaftlich 2 geteilt. Die Westküste (Malaga-Gibraltar) ist flach und relativ langweilig, was die Aussicht betrifft. Hier gibt es in Benalmadera, Estepona, Marbella, Fuengirola und Puerto Banus aber das größte touristischen Angebot an Segeltouren. Im Gegensatz dazu besteht der östliche Teil der Axarquia aus Ausläufern der Sierra Nevada und ist landschaftlich viel schöner und interessanter. Das Angebot an Segeltouren ist aber nicht so vielfältig. In Hafen von La Herradura, der Marina Este, gibt es aber Angebote., teilweise auch in Velez-Malaga. Wir hatten eine Segeltour mit Stephens "Optimist of London" unternommen und können diese nur empfehlen. Es ist was für die gesamte Familie. Von Malaga oder Rincon de la Victoria / Moclinejo benötigt man ca. 40-50 Minuten mit dem Auto bis zur Marina Este und 15 Minuten bis nach Caleta de Malaga.

surfen

Die Costa del Sol ist das Windparadies in Europa. Der beste und bekannteste Ort ist hier eindeutig Tarifa am Atlantik. Dies ist eigentlich nicht mehr die Costa del Sol . Hier treffen sich die Surffans aus ganz Europa. Die 14.000 Einwohnerstadt ist vollkommen auf das Surfen eingestellt. Hier gibt viele Surfshop und Surfbars. Durch die Meeresenge zwischen Afrika und Europa bläßt immer ein kräftiger Wind vom Atlantik zum Mittelmeer und umgekehrt. Ganz Verrückte surfen von Tarifa nach Afrika und zurück. Die ist bei der starken Meerestströmung aber lebensgefährlich. Weiter Informationen unter: http://www.dragonkiteschool.com

In der Axarquia und Malaga ist der Strand von Torre de Benagalbon in Rincon de la Victoria als Surfstrand ausgewiesen. Ebenfall in Benajarafe, Lagos und Playa del Dedo und Playa de la Caletain  Malaga
                                                                                

Heisse Quellen & Hammam

In den letzen Jahren wurden mehr und mehr arabische Bäder eröffnet. Ein Hauch von Luxus, Entspannung oder Gesundheit wird mit den traditionellen arabischen Bädern verbunden. Ein Besuch lohnt sich auf jedenfall. Hier ist eine kleine Übersicht.

Malaga: Hammam El Andaluz,  Plaza de los Mártires, 5.  29008. Málaga  +34 952 21 50 18 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Täglich; alle 2 Stunden 10h-12h-14h-16h-18h-20h -22h-24h 
In der Altstadt von Malaga, Bad und Massagen
    
Malaga:  El Hammam    C/Tomas de Cozar 13, +34 952 212 327 täglich von 11:00-23:00 h
in der Altstadt von Malaga gelegen, Bad und Massagen

 Granada Hammam   C/ Santa Ana, 16
 10:00 - 12:00 - 14:00 - 16:00 18:00 - 20:00 - 22:00 - 24:00 
in der Altstadt von Granada gelegen, Bad und Massagen

 Alhama de Granada: Balneario Carretera del Baño, 18120, +34 958 350 011Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Teilweise frei zugänglich am Fluß, ansonsten mit Eintritt in Hotel außerhalb von Alhama de Granada gelegen, viele medizinische und therapeutische Programme

Periana:  Banos de Vilo  Kreuzung Cerrajón de los Baños, 
21 Grad heisse Schwefelbäder

Buggy Touren in Malaga

Buggy Malaga bietet geführte Buggytour rund um Malaga, die 3 oder 5h Stunden dauern mit die unvergessliche Panoramaaussichten und Natur pur Feeling. Die Firma befindet sich in Rincon de la Victoria (einem Vorort von Malaga), die Touren starten aber von Moclinejo. Ein Pick-up Service von Rincon de la Victoria oder Malaga kann organisiert werden. Es wird deutsch, englisch, spanisch und japanisch gesprochen. Die Kombination aus Cabriofeeling, einmaliger Landschaft, ein wenig Abenteuer und der Natur gibt der Tour ihre Einmaligkeit.  Eine der besten Tourem in der Axarquia und Malaga.

 Wer selber mal so eine Tour erleben möchte der kann Buggy Malaga wie folgt erreichen: https://buggy.malaga-online.com 
Tel: +34 606889301
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tauchen

Die schönsten Tauchplätze gibt es nach unserer Erfahrung am Ende östlichen Ende der Axarquia, in Nerja und La Herradura (auch Almunecar)

Nerja:  Buceo Costa Nerja   Playa Burriana
+34 952 528 610 +34 610 864 708
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   
am Strand von Burriana, Nerja gelegen 

Torrox: Deco Dive Torrox , Avda. Garcia Peñalver Blq. 76 - Local 4
 +34 606914547 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Almunecar: ScubaSur Dive Centre ScubaSur Paseo China Gorda, 5 Edeficio Delfin +34 680 396 993 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
 
La Herradura:  Buceo Natura  Paseo Andrés Segovia 67 
 +34 958827419 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Torremolinos, Marbella: Simply Diving Carlota Alessandri No 25
 +34 6000 506 526   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jetski

Puro Jet Ski
Spass pur; man hat die Auswahl zwischen 30min (60€), 1h (100€), 2h (200€)

Was wird benötigt?
Ausweis (Personalausweis, Führerschein, Reisepass)
Personen über 16 Jahren benötigen die schriftliche Zustimmung der Eltern oder des Erziehungsberechtigten
Die Begleiter können jeden Alters sein
Badebekleidung und Sonnencreme
SIE BRAUCHEN KEINE nautische Qualifikation

Anschrift: VARADERO PUERTO REY, Avda. Axarquía 48, Rincón de la Victoria (Málaga)

Kitesurfen

Die Strände von Torre de Benagalbón und das El Tajo-Gebiet von Rincón de la Victoria werden ein Gebiet zum Kitesurfen und einen Platz für die künftige städtische Surfschule bieten. Sie findet in der Nebensaison von Oktober bis März statt, um die Badegäste nicht zu beeinträchtigen und den Bewohnern und Besuchern auch andere Sport- und Freizeitalternativen an der Küste zu bieten. Weiter hotspots: Benajarafe, Almayate, Caleta de Velez, Nerja, Marbella, Estepona
Man muss aber auch sagen, dass die Costa del Sol relativ windstill ist und man nicht jeden Tag Kitesurfer kann. 

Der Zentrums jeglichen Windsports ist in Andalusien Tarifa (Kitesurfing, Windsurfing Surfing). Dort herrschen immer Winde.
Tarifa

Skaten

Am 08.02.2020 wurde offiziell der neue Skatepark in Rincon de la Victoria eröffnet. Er erinnert ein wenig an den berühmten Skatepark  in Santa Monica (L.A.) am Muscle Beach. Der Skatepark befindet sich neben der Schwimmhalle in der Strasse " Camino viejo de Velez" direkt am Fluss Granadilla an der Grenze zwischen Rincon de la Victoria und Torre de Benagalbon in Sichtweite des Strandes.

Öffnungszeiten: Sommer: 01.05.-30.09.:
                                          07:30 - 00:30 Uhr
                           Winter:   01.10.-30.04.:
                                          07:30 -  23:00 Uhr

Eintritt: frei

Klettern- Sipline

Zwischen Calahonda und Marbella gibt es den Abenteuer Park Amazonia (Av. Valeriano Rodríguez, 2, 29604 Marbella, Málaga).
Es gibt verschiedene Schwierigkeitsgrade (für Kinder ab 4 Jahre-Erwachsene) und verschiedene Runden (ca. 0,5h- 1h pro Runde)

Weitere Infos: https://www.aventura-amazonia.com/parques-amazonia/marbella 

Kayaking

Am Strand von Nerja (Buriana) und am Strand von Maro gehen geführte Kayaktouren zu dem Wasserfall und den Steilhängen von Maro. Die 2 stündige Tour ist ein tolles Erlebnis. Dies ist der schönste und abwechselungsreichste Teil der Küste der Costa del Sol.

Kayak Maro: 10:00-19:00 Uhr (12:00-15:00 Uhr in Oktober)
Anfahrt: http://kayaknerja.com/en/how-to-get-to-maro-beach/
Kontakt: +34 658790483

Wasserfallschirm

Am Burriana Strand von Nerja kann man für ca. 12min über dem Meer mit einem Fallschirm aufsteigen
Watersport Nerja: +34 635674252 https://www.facebook.com/parasailingnerja/
Nerja Turismo: +34 616873 023
https://www.nerja-turismo.com/excursion-parasailing/Educare-Aventura: +34 952039026
https://educare-aventura.com

Flying Board

In Rincon de la Victoria kann man für 20 min (60€) oder 45 min (120€) ein Fly-Board probieren. Es gibt auch Angebote für 2 Personen, 15 min (90€) und 30 min (160€).

weitere Infos finden Sie hier: http://purojetski.com/flyboard/

Tel: +34 622424987

VARADERO PUERTO REY, Avda. Axarquía 48, Rincón de la Victoria

Jagen

Wer einen Waffenschein hat und passionierter Jäger ist, kann relativ Kostengünstig auch sein Hobby in Andalusien nachgehen. Dies geht nur mit vorheriger Anmeldung, da man nur zu bestimmten Zeiten Jagen darf. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter folgender 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!