Kitesurfen

Die Strände von Torre de Benagalbón und das El Tajo-Gebiet von Rincón de la Victoria werden ein Gebiet zum Kitesurfen und einen Platz für die künftige städtische Surfschule bieten. Sie findet in der Nebensaison von Oktober bis März statt, um die Badegäste nicht zu beeinträchtigen und den Bewohnern und Besuchern auch andere Sport- und Freizeitalternativen an der Küste zu bieten. Weiter Hotspots sind: Benajarafe, Almayate, Caleta de Velez, Nerja, Marbella, Estepona
Man muss aber auch sagen, dass die Costa del Sol relativ windstill ist und man nicht jeden Tag Kitesurfer kann. 

Der Zentrums jeglichen Windsports ist in Andalusien Tarifa (Kitesurfing, Windsurfing Surfing). Dort herrschen immer Winde.